16.350,00

Fahrzeugbeschreibung

Blauer Flitzer mit Wertsteigerungspotential

als der Spider im Frühjahr 1966 vorgestellt wurde, war die Meinung der Öffentlichkeit gespalten. Die meisten Alfisti hätten sich einen anderen Nachfolger für den ein wenig barock wirkenden Giulia Spider gewünscht. Die Arbeiter am Band gaben ihm den Spitznamen Lorem Osso di Seppia (Rückenschale des Tintenfischs) in Anspielung auf die Form des Hecks. Dies war aber nicht lange so, der Spider erfreute sich sehr schnell großer Beliebtheit. Im Film „Die Reifenprüfung“ aus dem Jahr 1967, hatte der Spider einen medienwirksamen Auftritt.

Ein Traum in Blau ist unbestritten dieser Alfa Romeo Spider 2.0. Eine echte Sportskanone in einer großartigen Farbe, die beim Vorbeifahren nicht unbemerkt bleibt. An schönen Sommertagen einfach kurzerhand das Dach eingeklappt und schon kommt die perfekte Cabrio-Freude auf. Diese Schmuckstücke sieht man heute nur noch sehr selten auf den Straßen von Stuttgart bis nach Freiburg! Aber das Oldihaus Baden macht’s möglich!

Das Fahrzeug hat eine neue TÜV-Abnahme und wurde neu bereift. Ebenso wurden einige Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten durchgeführt.

Also einsteigen und losfahren!

Unverbindliche Beschreibung. Der Verkäufer haftet nicht für Irrtümer/Eingabefehler. Angaben stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Beim Fahrzeug handelt es sich um ein Oldtimerfahrzeug.

Technische Daten

Motor: Ottomotor

Leistung: 93 kW

Hubraum: 1.948 ccm

Getriebe: Schaltgetriebe
Gänge: 5 Vorwärts ; 1 Rückwärts
Laufleistung abgelesen: 87.900 km

Baujahr: 1983

Exterieur: Blau metallic
Interieur: Kunstleder schwarz

Karosserieversion: Cabriolet